Heimat Österreich

Vom Karwendel in die Tuxer Alpen

Werbung Werbung schließen

Die Nordtiroler Alpen zwischen Karwendel und den Tuxer Alpen sind ein Naturspektakel. Hermann und Traudl Angerer haben in Volders ihren Plattnerhof, einen alten Erbhof, über die letzten Jahrzehnte aus- und umgebaut. Ortschronist Joe Bertsch hat sich mit der Geschichte der Region auseinandergesetzt. Er weiß unter anderem, dass bei den Bauern selbst seltene Sonntagsessen sehr einfach sein konnten. Auf der Walderalm, auf einem Plateau im Karwendelgebirge, hat Hermann Krismer seit mehr als zehn Jahren eine Almhütte gepachtet, den sogenannten Schwaighof auf etwa 1.500 Metern. Hier spielt auch regelmäßig eine der ältesten Musikkapellen Tirols auf, die Speckbacher Kapelle aus Gnadenwald. Auf der Alpe Lizum muss täglich das Vieh über weite Strecken zum Melken gebracht werden – körperliche Höchstleistungen für Tier und Mensch. Christian Papke gibt in seiner Neuproduktion für Heimat Österreich Einblick in den harten, aber beglückenden bergbäuerlichen Alltag.

Gestaltung

Christian Papke