Heimat Österreich

Durch die Bucklige Welt

Werbung Werbung schließen

Die Bucklige Welt hat ein ganz eigenes Flair. Die lange landwirtschaftliche Tradition dieser Region und die voralpine Höhenlage prägen das Leben hier. In Schwaigen am Wechsel trifft man sich zum gemeinsamen Singen traditioneller Lieder. Dort praktiziert man auch noch das alte Handwerk des Schindelmachens – früher eine klassische Wintertätigkeit, bei der Holzblätter für die spätere Montage auf dem Dach zurechtgeschnitzt wurden. Im Gasthof Fally trifft sich der Gesangsverein. Auch Jäger und Bauern treffen sich hier auf eine Schnapspartie, ebenso wie die Banktanz-Truppe, die bei schönem Wetter ihre Auftritte übt. Martin Vogg hat das typische Gemeinschaftsleben hier eingefangen und stellt die Leute und ihre Gepflogenheiten vor.

Gestaltung

Martin Vogg