Heimat Österreich

Leben am Grünen See

Werbung Werbung schließen

Der Grüne See im steirischen Tragöß ist zum Kultort aufgestiegen – kaum jemand kann sich der Magie dieses Ortes entziehen. Ein See, der sich nur durch das Schmelzwasser von den Bergen im Sommer füllt und im Herbst langsam abfließt und wieder verschwindet. Zauberhafte Unterwasserwelten tun sich auf mit Bäumen und Bänken mitten im kristallklaren Wasser. Dokumentarfilmer Udo Maurer hat dieses Naturparadies für diese ORF III Heimat Österreich-Produktion filmisch erforscht. Er zeigt nicht nur die Naturpracht unter und über dem Wasserspiegel, sondern begleitet auch Menschen, die hier verwurzelt sind und deren Lebensmittelpunkt Tragöß ist.

Gestaltung

Udo Maurer