Expeditionen

Unsichtbare Welten (2/2) - Im Reich der Superzeitlupe

Werbung

Der Sprung einer Katze, der Sprint eines Hundes, der Moment des Aquaplanings mit dem Auto, der Schlag des Boxers ins Gesicht des Gegners, die blitzschnellen Reaktionen der Shaolin-Mönche - erst im Reich der Super-Zeitlupe werden Bewegungen sichtbar, die zigtausend mal schneller sind als unsere Wahrnehmung: Die Details, die durch die neue Kameratechnik sichtbar werden, bestechen nicht nur durch unerwartete Schönheit, sondern machen auch physikalische und technische Prozesse besser verständlich. Das neue Programm enthüllt diese verborgenen Naturwunder und ebnet wissenschaftlichen Erkenntnissen den Weg. Es nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in eine faszinierende Parallelwelt, direkt vor unseren Augen - und doch verborgen. Der Film dringt in atemberaubenden Bildern und spannenden Experimenten in neue - bislang unsichtbare - Welten ein.
Ein Film von Luise Wagner

Gestaltung

Luise Wagner