Dinner für Zwei

Christoph Fritz & Sonja Pikart

Werbung

Das ORF-III-Improcomedy-Format: Zwei Gäste, sechs verschiedene Rollen - und ein Abendessen, das so schnell niemand vergisst. In einer neuen Ausgabe aus der Marx Halle in Wien treffen sich diesmal zwei grandiose Newcomer, die jedoch schon mit zahlreichen Kabarettpreisen ausgezeichnet wurden und von den Bühnen dieses Landes nicht mehr wegzudenken sind: Christoph Fritz und Sonja Pikart. Butler und Gastgeber Christoph Fälbl serviert wie gewohnt knifflige Charakterrollen, die spontan dargestellt werden müssen.