Der Österreichische Film

Spiegel des Lebens

Werbung Werbung schließen

Die junge Medizinstudentin Hanna hat sich in den Assistenzarzt Peter verliebt. Sie verschweigt ihm jedoch, dass ihr Vater ein nicht promovierter Heilpraktiker ist. Als die Wahrheit ans Licht kommt, werden Hanna und ihr Vater der Kurpfuscherei bezichtigt.

Hauptdarsteller

Paula Wessely (Johanna Karfreit)

Attila Hörbiger (Peter Eberle)

Jane Tilden (Liesl Janisch)

Peter Petersen (Karfreit)

Raoul Aslan (Prof. Tlusty)

Regie

Géza von Bolváry

Drehbuch

Julius Sandmeier

Kamera

Werner Brandes

Musik

Hans Lang