Aus dem Rahmen

Die Festung Hohensalzburg

Werbung Werbung schließen

Sie ist ein unübersehbares Wahrzeichen der Stadt: Die imposante Festung Hohensalzburg ist schon weit über tausend Jahre alt und gilt dennoch als eine der größten und besterhaltenen Burgenanlagen in Europa. Moderator Karl Hohenlohe begibt sich in dieser Ausgabe des Museums- und Kulturmagazins "Aus dem Rahmen" auf eine Entdeckungsreise ins Mittelalter und erkundet die wechselhafte Nutzungsweisen der Wehranlage über die Jahrhunderte hinweg. Wir erfahren die abenteuerlichen Geschichten ihrer Besitzer und Bewohner und hören von Historikern über die Bedeutung des Prunkbaus von der einstigen militärischen Funktion über die Machtdemonstration der Kirchenfürsten bis zum heutigen Status als Tourismusmagnet und Kulturzentrum. Salzburg gilt als barockes Schmuckkästchen und Wirkungsstätte von Wolfgang Amadeus Mozart. Geprägt von reichen und mächtigen Fürsterzbischöfen, hat die Stadt aber eine viel längere Geschichte. Karl Hohenlohe präsentiert auf seinem Rundgang die schönsten Plätze in Salzburg und die atemberaubendsten Sichtachsen auf die Burg.

Gestaltung

Patrick Pleisnitzer

Moderation

Karl Hohenlohe

Redaktion

Rainer Keplinger