Auf eine Melange mit Musalek

Das Orpheus-Projekt: Mit der Liebe zum Schönen in ein freudvolles Leben

Werbung Werbung schließen

Wer kennt es nicht? Konflikte, Verluste, private oder berufliche Probleme - und doch lässt sich viel Schönes um uns herum entdecken, das uns Kraft gibt. Prof. Michael Musalek hat aus einer Behandlungsmethode für Suchtkranke das "Orpheus-Projekt" für jedermann und jedefrau entwickelt: Aus seiner langjährigen Berufserfahrung schöpft er praktische Ansätze, das eigene Leben mit so viel Schönem, Freude und Liebe zu füllen, dass die Schwierigkeiten des Alltags in den Hintergrund rücken. Ziel des "Orpheus-Projekts" ist ein freudvolles und genussreiches Leben nach dem Motto: Lebe so, dass es für dich schön ist - aber nicht nur für dich allein, sondern auch gemeinsam mit anderen.
Über diesen Weg zu einem freudvollen Leben spricht Prof. Michael Musalek mit Moderator Haimo Godler (Ö1), der auch die Fragen des Publikums stellt.