Agatha Christie: Mörderische Spiele

L’Heure zéro

Kurz vor Mitternacht

Werbung Werbung schließen

Avril kündigt ihren Job um bei einem neuen Fernsehsender zu arbeiten. Ihr Traum ist es, die Nachrichten zu präsentieren. Allerdings wird sie zunächst nur als Assistentin im Rahmen einer Kochshow benötigt. Als der Senderchef ermordet aufgefunden wird, steht ihr Chef unter verdacht.
Mit: Blandine Bellavoir (Alice Avril, Lokalreporterin), Samuel Labarthe (Swan Laurence, Kommissar), Élodie Frenck (Marlène Leroy, Sekretärin des Kommissars), Dominique Thomas (Ernest Tricard, Oberkommissar und Polizeichef von Lille), François Godart (Robert Jourdeuil, Chefredakteur von Avrils Zeitung), Natacha Lindinger (Euphrasie Maillol, Gerichtsmedizinerin), Cyril Gueï (Timothée Glissant, Gerichtsmediziner), Eric Beauchamp (Martin, Brigadier).
Regie: Eric Woreth
Krimikomödie, Frankreich 2013-2020