Agatha Christie: Mörderische Spiele

Le miroir se brisa

Mord im Spiegel

Werbung Werbung schließen

Nachdem seine Freundin bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist, stürzt Kommissar Laurence in ein tiefes Loch. Betrunken und total übermüdet taucht er an einem Tatort auf, an dem eine junge Frau allem Anschein nach vergiftet wurde. Das Opfer arbeitete als Double des beliebten TV-Stars Blanche Dulac. Laurence muss nun herausfinden, ob es der Mörder möglicherweise auf Blanche abgesehen hat und einen weiteren Anschlag auf sie plant.
Mit: Blandine Bellavoir (Alice Avril, Lokalreporterin), Samuel Labarthe (Swan Laurence, Kommissar), Élodie Frenck (Marlène Leroy, Sekretärin des Kommissars), Dominique Thomas (Ernest Tricard, Oberkommissar und Polizeichef von Lille), François Godart (Robert Jourdeuil, Chefredakteur von Avrils Zeitung), Natacha Lindinger (Euphrasie Maillol, Gerichtsmedizinerin), Cyril Gueï (Timothée Glissant, Gerichtsmediziner), Eric Beauchamp (Martin, Brigadier).
Regie: Eric Woreth
Literaturverfilmung, Frankreich 2013-2020