4:20

VPS 4:22

Stereo

16:9

Länge: 22min

UT

Wiederholung vom
07.04.2021, 21:50

Land der Berge

Ɩsterreichs Heiliger Berg: Der GroƟglockner

Die Berge gelten in vielen Religionen als Sitz der Götter. Man denke nur an den Olymp in Griechenland oder an den Kailash, den heiligen Berg der Tibeter. Auch Österreich hat seine Kultberge, allen voran den Großglockner. Der Glockner soll als Kraftzentrum für die Ausgeglichenheit zwischen Körper, Geist und Seele sorgen und Liebe und Mitgefühl fördern. Außerdem soll vom Großglockner eine besondere Kraftlinie ausgehen, entlang der bedeutende Köster und Kirchen aufgefädelt sind - eine sogenannte "Klosterlinie". Rund um den Glockner gruppieren sich einige Orte, die ebenfalls etwas Besonderes an sich haben, wie Bad Fusch mit seinen Heilquellen. Heiligenblut ist noch heute Ziel einer großen Wallfahrt, bei der es Vermutungen gibt, sie könnte Teil einer Glockner-Umrundung ähnlich der Kailash-Umrundung gewesen sein. Das Erlebnis Österreich spürt all diesen parawissenschaftlichen Phänomenen nach, die zahlreiche renommierte Geomanten beschäftigen.

Gestaltung

Hans Kutil