1:10

VPS 2:20

 2020

Stereo

16:9

Länge: 54min

ORF III Spezial

"Ways To Heaven" - 50 Jahre EELA CRAIG mit dem Brucknerorchester Linz

DIE Linzer Kultband wurde 1970 gegründet und war die erste, ausschließlich konzertant spielende Electronic Rock-Pop Band in Österreich. EELA CRAIG sorgten in den 1970er Jahren für volle nationale und internationale Konzertsäle. Der innovativ geprägte Electronic-Rock von EELA CRAIG war seinerzeit auch im weltweiten Umfeld bahnbrechend und prägte den Kultstatus der Band entscheidend - bis in die Gegenwart. Zum 50-jährigen Jubiläum feiert die Band ein Revival bei einem gemeinsamen Konzert mit Musikern des renommierten Bruckner Orchester Linz. Mit diesem musikalischen Experiment entstand ein weiteres Stück Musikgeschichte. Es war auch das letzte Konzert im Linzer Brucknerhaus vor dem Lock-down.
Mit EELA CRAIG Joe Drobar | Percussion, Gerhard Englisch | Akkordeon, Bass, Heinz Gerstmair| | Gitarre, Hubert Schnauer | Keyboard , Harald Zuschrader| | Keyboard, Gitarre ,
GASTMUSIKER: Klaus Niederhuber | Vocals, Thomas Mandel | Sopransaxophon, Renè Pichler | Drums, Bruckner`s Finest Orchstra | Mitglieder des Bruckner Orchester Linz unter Marc Reibel
Gestaltung: Claus Muhr und Wolfgang Marecek