13:20

VPS 13:22

Stereo

16:9

Länge: 26min

UT

Wiederholung am
18.09.2020, 11:25

Expeditionen

Gesch├╝tzte Wildnis - Leben im Nationalpark Donau-Auen

Der schon ausgestorben geglaubte Hundsfisch und elegante Graureiher, unzählige Biber, leuchtend gefiederte Eisvögel und seltene Europäische Sumpfschildkröten: Ein Ausflug in die magische Naturlandschaft des Nationalparks Donau-Auen lässt staunen. So haben sich sogar einige Seeadler-Paare wieder angesiedelt und brüten ungestört auf hohen Bäumen in ihren Horsten - eines von vielen Beispielen für die Erfolgsgeschichte des Nationalparks, der heuer sein 20jähriges Bestehen feiert.
Ein "Erlebnis Österreich" aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich erzählt die Entwicklung der 9.300 Hektar großen Fläche zwischen Wien und Bratislava und zeigt in stimmungsvollen Bildern diese letzte große Fluss-Auen-Landschaft Mitteleuropas.

Gestaltung

Sabine Daxberger

Kamera

Andreas Kotzmann