15:55

VPS 18:25

AUT

Dolby Digital 5.1

16:9

Länge: 50min

UT

Wiederholung am
02.12.2019, 14:50
03.12.2019, 11:45

Expeditionen

Blitzgewitter - Himmel unter Strom

Wolkentürme in stahlblau und tintenschwarz, kilometerlange Blitze, die sich für Augenblicke wie ein Spinnennetz über den Himmel legen, unheimliches Grollen und Donnerschläge, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen, all das begleitet von Regen, Sturm und Hagel: Gewitter sind eine überirdische Show im wahrsten Sinne des Wortes. Das Spektakel am Himmel steht aber für mehr als nur schlechtes Wetter, denn Blitz und Donner mischen maßgeblich am globalen Wetter und Klima mit. Forscher in Israel haben kürzlich nachgewiesen, dass schwere Unwetter über Zentralafrika jene Wirbelstürme erzeugen, die jeden Sommer über die Karibik und die Küsten der USA fegen. Überdies beeinflussen die elektrischen Ladungen auf noch ungeklärte Weise das Magnetfeld der Erde.
Doch selbst die scheinbar einfachsten Fragen warten noch auf eine Antwort: Woher kommen die Blitze, wie entstehen die Milliarden Volt, die bei Entladungen frei werden und wohin gehen sie? Um das Rätsel zu lösen, betreiben Wissenschaftler enormen Aufwand, sie rasen mit Flugzeugen mitten durch die Gewitter, schicken Sonden mit Ballons und sogar Raketen in den Himmel, um die Blitze aus den Wolken zu holen. Dieser Film entführt mit kulinarischen Bildern in die spannende Welt der neuesten Gewitterforschung.
Ein Film von Manfred Christ
Eine Koproduktion von ORF/ZDF/National Geographic US/National Geographic Channels International

Gestaltung

Manfred Christ