5:20

VPS 5:50

Länge: 45min

Expeditionen

Wie schnell wachsen Giraffenbabys?

Die Polarfüchse haben sich unangenehme Plagegeister eingefangen: Ziemlich lästige Insekten. Damit die möglichst schnell wieder verschwinden, muss die ganze Fuchsfamilie eingefangen werden. Bei den Mähnenrobben gibt es bald Nachwuchs, und Revierleiter Helmut Kern möchte wissen, wie es den werdenden Müttern geht. Hellabrunn ist auch ein Vogelparadies und täglich werden jede Menge Eier gelegt. Doch weshalb gibt es hier professionelle Eiersammler? Wenn einer Tierart der Hals ganz schnell wächst, muss es sich um eine Giraffe handeln – doch gibt es da eigentlich Probleme? Diese und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn sind in der Dokumentation zu sehen.