13:55

VPS 15:10

Länge: 43min

Wiederholung vom
21.11.2019, 16:25

Expeditionen

Lichter der Tiefsee - Leuchtende Wunderwesen

Unweit der Küste Kaliforniens liegt in 200 bis 1.000 Metern Tiefe ein weitgehend unbekanntes Universum: die magische Welt der lebenden Lichter. Zwar dringt kein Sonnenstrahl in die Abgründe des ebenso gigantischen wie eigentlich stockfinsteren Unterwasser-Canyons. Doch zahlreiche Meeresbewohner, vor allem Quallen und Tintenfische, bringen diesen Teil des Pazifiks durch ihr körpereigenes Licht zum Leuchten. Bruce Robison und Edith Widder, ausgewiesene Biolumineszenz-Spezialisten, suchen mit Tauchbooten in Tiefen zwischen 200 und 1000 Metern bizarre Geschöpfe, die sich mit erstaunlichen Licht-Strategien in der Finsternis behaupten.