13:10

VPS 14:00

Länge: 59min

Theater & Fernsehlegenden

Wenn der Vater mit dem Sohne: Der Urlaub (10/13)

Da Papa Haslinger einen Urlaub schon dringend nötig hat, bestehen der Arzt und sein Sohn darauf, daß er ihn auch wirklich antritt. Doch Papa kann diesen Urlaub nicht recht genießen, weil er ununterbrochen mit unliebsamen Zeitgenossen zusammengeführt wird und sich stets Sorgen um das Geschäft macht. Dabei weiß er gar nicht, wie sehr es im Geschäft tatsächlich drunter und drüber geht. Und Fredy verheimlicht seinem Vater das auch mit viel Geschick. Als sich zum Schluß herausstellt, daß sich Papa in keiner Weise erholt hat, ist das eigentlich für niemanden eine Überraschung. DarstellerInnen: Fritz Eckhardt (Edi Haslinger), Peter Weck (Fredy Haslinger), Marianne Schönauer (Fr.Herz), Dany Sigel Frl.Link), Joseph Hendrichs (Gutmann), Peter Neusser (Mölzer), Elly Naschold (Ria Dal), Hanns Obonya (Baron), Heinrich Trimbur (Kaulegger), Manfred Inger (Dr.Hahnauer), Herbert Propst (Humml aus Pichelshofen), Rosl Dorena (Fr.Faber), Fritz Schmiedl (Dr.Brill), Robert Horky (Klass), Reinhold Tischler (Bankbeamter), Mario Kranz (Portier), Wilhelm Seledec (Feuerwehrmann). Regie: Hermann Kugelstadt.