11:10

VPS 11:55

Länge: 1h 

Theater & Fernsehlegenden

Wenn der Vater mit dem Sohne: Unsere Wunderautos (8/13)

Beide Haslingers haben sich neue Autos gekauft. Und, wie so viele andere Zeitgenossen halten auch sie diese Vehikel für wahre Wunder. Nur, im Falle Haslinger mischen sich die Autos tatsächlich in ihr Privat- und Geschäftsleben ein. Während Papa durch sein schwarzes Auto eine gefürchtete, aber charmante Konkurrentin kennenlernt, rettet die Schnelligkeit von Fredys Auto ein scheinbar verlorenes, großes Geschäft... DarstellerInnen: Fritz Eckhardt (Edi Haslinger), Peter Weck (Fredy Haslinger), Helmi Mareich (Dr.Kindl), Joseph Hendrichs (Gutmann), Peter Janisch (Nekola), Marianne Schönauer (Fr.Herz), Emanuel Schmied (Passant), Dany Sigel (Frl.Link), Anton Duschek (Schutzmann), Peter Neusser (Mölzer), Herbert Kersten (Dr.Zoller), Reinhold Tischler (Holoubek), Georg Bucher (BGM.Groiss), Rosl Dorena (Fr.Faber). Regie: Hermann Kugelstadt