17:20

Dokumentation

VPS 17:25

AUT 2017

Stereo

16:9

Länge: 51min

Wiederholung am
12.11.2019, 10:30

Unser Österreich

Ritter, Schmiede, Edelfrauen - Kärntens Burgen einst und jetzt

Wie wurde im Mittelalter eine Burg gebaut? Mit welchen Werkzeugen, welcher Technik?

Antworten auf diese spannenden Fragen findet man in Friesach in Kärnten, wo seit 2009 an der "Burg Siegfriedstein" gebaut wird - rein mit mittelalterlichen Bautechniken und ohne Zuhilfenahme moderner Gerätschaften.

Vorbilder für das kühne Projekt gibt es in Österreichs südlichstem Bundesland zur Genüge. Gernot Stadler zeigt in seinem Film die imposantesten Burganlagen Kärntens und macht mit aufwändigen Spielszenen das Leben im Mittelalter nachvollziehbar.

Anhand der Burg Hochosterwitz, die sogar als Vorbild für einen Disney-Film gedient hat, der Burg Landskron bei Villach, der romantisch anmutenden Burg Stein im Drautal oder der Ruinen der Kraiger Schlösser zeichnet er eine Kulturgeschichte der Burgen und Schlösser in Kärnten.

Zu Wort kommen neben Historikern auch Karl Khevenhüller, Burgherr auf Hochosterwitz, oder Johannes Orsini-Rosenberg, in dessen Familienbesitz sich seit Jahrhunderten die Burg Stein im Drautal befindet.