0:50

VPS 0:55

 2019

Länge: 28min

Wiederholung vom
26.08.2019, 21:55

ORF III Themenmontag

Hauptsache Billig - Das System Discounter

Die Discounter-Supermärkte haben einen vergleichsweise hohen Anteil am Lebensmittelumsatz. Die niedrigen Preise sorgen für geringe Gewinnspannen. Dabei bleibt gelegentlich die Hygiene auf der Strecke: Mäusekot und Schmutz an der Kühltheke, Ungeziefer in der Brotstation. Fand ein Lebensmittelkontrolleur. Und um Gewinn zu machen, wird oftmals auf Kosten des Personals gespart. Wenig Personal, viele Überstunden, Arbeit am Limit – mit fatalen Folgen. Mitarbeiter von Discountern klagen über Gesundheitsprobleme und Dauerstress am Arbeitsplatz. Die Reportage blickt hinter die Kulissen von Lidl, Netto und Norma. Welches Geschäftsprinzip macht Discounter so erfolgreich und was bedeutet das für den Arbeitsalltag von Tausenden Angestellten in der Branche? Studien zufolge sind Muskel-Skelett-Erkrankungen die häufigste Krankheitsursache im Einzelhandel, sie verursachen jeden vierten Fehltag.

Regie

Norman Laryea