16:10

VPS 16:15

Länge: 45min

Unser Österreich

Berggespräche: Pia Hierzegger im Almenland

Der ORF III Quantensprung-Moderator Andreas Jäger erkundet bei den Berggesprächen Österreichs Regionen und Landschaften gemeinsam mit prominenten Gästen aus Sport und Kultur. Dieses Mal zu Gast bei Andreas Jäger ist die Schauspielerin Pia Hierzegger. Mit Sendungen wie "Nacktschnecken", "Wilde Maus", "Der Knochenmann", "Hotel Rock'n Roll" und - ganz aktuell - "Der Boden unter den Füßen" wurde sie zu einer festen Größe im Österreichischen Film. Zudem zählt sie neben Michael Ostrowski zu den wichtigsten Vertretern des Grazer "Theaters im Bahnhof" und ist auch selbst als Autorin aktiv. Andreas Jäger trifft sie unweit der steirischen Hauptstadt auf der Teichalm, im Almenland. Ehe sie anschließend in der größten Tropfsteinhöhle Österreichs - der Lurgrotte Semriach - unterwegs sind. Dort sprechen Pia Hierzegger und Andreas Jäger über Erfolg, Misserfolg, Motivation und warum das Schreiben viel befreiender sein kann als das Spielen. (2019)

Moderation

Andreas Jäger

Produzent

Holger Bruckschweiger