4:00

VPS 3:45

Länge: 45min

Wiederholung vom
26.06.2019, 21:55

Quantensprung

"Ohne organische Chemie wäre unsere Gesellschaft zurück in der Steinzeit", sagt der Chemiker Nuno Maulide. Anfang des Jahres wurde der gebürtige Portugiese zu Österreichs Wissenschaftler des Jahres gewählt. Mit seiner Forschungsgruppe an der Universität Wien beschäftigt er sich mit der möglichst nachhaltigen künstlichen Herstellung organischer Stoffe. Man könnte sagen, er versucht im Labor die Natur "nachzubauen" - und die Chemie dabei "sauberer" zu machen. Welche Herausforderungen sich dabei stellen und was das alles der Menschheit bringen kann, darüber spricht Maulide in diesem "Quantensprung" mit Andreas Jäger - auf den Spuren der Bausteine der Welt wie wir sie kennen.