Unterwegs in Österreich

Rundwanderweg um den Dobratsch - Höhepunkte am Fuße des Berges

Werbung

Ein außergewöhnlicher Rundwanderweg führt nicht nur um den Dobratsch herum, sondern auch in den Berg hinein. In vier Etappen erlebt man auf einer Wegstrecke von 74 Kilometern eine facettenreiche Vielfalt. Zu den Wegbegleitern zählen Zeugnisse aus 3000 Jahren Geschichte, idyllische Orte, eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, imposante Naturlandschaften sowie Höhlen und Stollengänge. Kulinarische Köstlichkeiten versprechen eine genussvolle Stärkung. Es ist ein kurzer Weitwanderweg, gemütlich zu gehen für die ganze Familie. Am Schnittpunkt dreier Kulturen gelegen, umgibt den Dobratsch eine lebhaft gegliederte Tallandschaft, deren eigenwilliger Charakter und besondere Atmosphäre sich am besten beim Wandern erschließen.
Barbara Altersberger begleitete Alexandra Schaschl und Hans Abuja vom Naturpark Dobratsch mit der Kamera. Sie zeigen als Wanderer die Attraktionen, die auf dem Weg zu finden sind.

Gestaltung

Barbara Altersberger

Kamera

Benito Oliva

Alfred Bein

Cutter

Markus Gangl

Ton

Georg Ulbing

Stimme

Andreas Kimeswenger