Um Himmels Willen

Ausgekocht

Werbung Werbung schließen

Kurz vor der alljährlichen Benefiz-Gala im 'Ochsen' kündigt der Koch. Lokalbesitzerin Erika hat keine andere Wahl: Sie muss Wöllers zweites Zuhause schließen. Verzweifelt hofft Wöller auf Hannas Hilfe. Schwester Hildegard droht immer noch die Versetzung, weil Weihbischof Landkammer ihre Lesereisen als Krimiautorin mit den Glaubensgrundsätzen für unvereinbar hält. Indessen macht Wöllers Sekretärin Marianne Laban einen Fund, der für die Zukunft des Klosters von entscheidender Bedeutung ist.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Hauptdarsteller

Janina Hartwig (Hanna Jakobi)

Fritz Wepper (Wolfgang Wöller)

Wolfgang Böck (Weihbischof Landkammer)

Bernd Herzsprung (Friedhelm Breitner)

Barbara Wussow (Jenny Winter)

Karin Gregorek (Felicitas Meier)

Nina Hoger (Oberin Theodora)

Andrea Wildner (Marianne Laban)

Regie

Andi Niessner