Neue Folge:

Um Himmels Willen

Handicaps

Werbung

Da öffentliche Fördergelder ausbleiben, müssen die Ordensschwestern selbst für die Finanzierung ihres 'Kultursommers' sorgen. Ein erster Probelauf soll dazu dienen, Sponsorengelder zu gewinnen. Während alle begeistert die Arbeit aufnehmen, kümmert sich Hanna um Christian Müller. Der junge Mann will mit seiner Freundin zusammenziehen. Da beide mit Trisomie 21 zur Welt gekommen sind und nur wenig verdienen, haben sie am Wohnungsmarkt aber kaum Chancen. Mit Hilfe von Bürgermeister Wöller hofft Schwester Hanna, eine Sozialwohnung für das Paar zu finden.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Hauptdarsteller

Janina Hartwig (Hanna Jakobi)

Fritz Wepper (Wolfgang Wöller)

Wolfgang Böck (Weihbischof Landkammer)

Nina Hoger (Oberin Theodora)

Andrea Wildner (Marianne Laban)

Karin Gregorek (Felicitas Meier)

Julia von Juni (Erika)

Regie

Nikolai Müllerschön