Rosen aus Jericho

Werbung

Der Witwer Franz Schuster hat seine Lebensfreude verloren. Neben zahlreichen privaten und beruflichen Problemen erhält er die niederschmetternde Diagnose Krebs. Während seine Tochter Katja vergeblich einen Zugang zu ihrem Vater sucht, lernt dieser im Krankenhaus den pensionierten Arzt Peter Arndt kennen. Arndt, ein kraftvoller, lebensbejahender Mensch, versucht, Schuster den richtigen Weg zu zeigen.

Hauptdarsteller

Peter Uray (Franz Schuster)

Marion Mitterhammer (Katja Elsner)

Dietmar Schönherr (Dr. Zimmer)

Franz Buchrieser (Peter Arndt)

Erika Pluhar (Frau Frecher)

Regie

Hans Peter Heinzl

Drehbuch

Hans Peter Heinzl

Kamera

Gerhard Hierzer