Österreich-Bild aus dem Landesstudio Vorarlberg

Rheinstadt - Wie das Rheintal zur Stadt zusammenwächst

Rheinstadt - Wie das Rheintal zur Stadt zusammenwächst

Werbung Werbung schließen

Der Metropolitanraum Rheintal gehört mit 270.000 Einwohner*innen zu den am dichtesten besiedelten Regionen Österreichs. Er könnte als Stadt mit verschiedenen Vierteln wahrgenommen werden - etwa einem Kulturviertel Bregenz oder einem Wirtschafts- und Gewerbeviertel Dornbirn. Doch das Rheintal funktioniert eben nicht wie eine Stadt - und ist damit für junge, gut gebildete Menschen zunehmend unattraktiv. Es gibt allerdings eine Fülle an Initiativen, um gegenzusteuern. Und die erweisen sich als kreativ, bunt und inspirierend.

Gestaltung

Ingrid Bertel

Kamera

Dominik Winterholer

Redaktion

Gerd Endrich

Markus Klement

Cutter

Dominik Winterholer