Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

Blinde Passagiere

Werbung

Eine Bande von Schleppern hat einen Frachtkahn als Versteck für die illegale Einreise von Flüchtlingen auserkoren. Auf der Fahrt werfen die Schlepper einen Mann über Bord, der ein gefährlicher Zeuge werden könnte. Als sie bemerken, dass dieser überlebt hat, wollen sie sich absetzen. Bei einer Auseinandersetzung mit dem Kapitän des Schiffes um das Geld der Flüchtlinge, kommt es zu einem Schusswechsel und zum Ausbruch eines Feuers an Bord. Der Frachter wird zur herrenlosen Bombe.

Koproduktion RTL/ORF

Hauptdarsteller

Urs Remond (Dr. Mark Harland)

Serge Falck (Peter Berger)

Roswitha Meyer (Dr. Karin Thaler)

Tom Mikulla (Enrico Contini)

Julia Cencig (Gina Aigner)

Hanno Pöschl (Max)

Hans Heller (Jens Köster)

Edita Malovcic (Stella Berger)

Regie

Thomas Nikel

Drehbuch

Walter Kordesch

Kamera

Peter Rohe

Musik

Sylvester Levay