Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

Plutonium

Werbung

Rainer Wörz, ehemaliger DDR-Agent, erpresst von einem Staatssekretär Diamanten im Wert von 20 Mio. Euro. Andernfalls will er Plutonium unter die Bevölkerung bringen. Die Substanz erhält Wörz von einem russischen Paar, das das Plutonium aus einem AKW abgezweigt hat. Bei der Übergabe wird Vladimir ermordet und Natascha angeschossen. Sie wird vom Medicopter ins Spital gebracht. Währenddessen pocht Wörz auf die Erfüllung seiner Forderungen: Zur Übergabe der Diamanten bestimmt er Enrico Contini.

Koproduktion RTL/ORF

Hauptdarsteller

Urs Remond (Dr. Mark Harland)

Serge Falck (Peter Berger)

Roswitha Meyer (Dr. Karin Thaler)

Sabine Petzl (Biggi Schwerin)

Tom Mikulla (Enrico Contini)

Julia Cencig (Gina Aigner)

Hanno Pöschl (Max)

Hans Heller (Jens Köster)

Regie

Wolfgang Dickmann

Drehbuch

Peter Mazzuchelli