Kommissar Rex

Gefährliche Jagd

Werbung Werbung schließen

Um dem grauen Leben mit Arbeitslosigkeit und tristen sozialen Zuständen zu entkommen, überfallen zwei junge Männer einen Geldtransport. Dabei wird der Geldbote und einer der Täter getötet. Der zweite Räuber, Erich Fuchs, entkommt. Fuchs ist für Kommissar Moser kein Unbekannter, zwischen den beiden ist noch eine Rechnung offen.

Es kommt zu einer Konfrontation, bei der Moser verletzt wird. Wieder einmal ist es Rex, der in letzter Sekunde hilft.

Koproduktion Taurus Film/ORF

Hauptdarsteller

Tobias Moretti (Richard "Richie"Moser)

Karl Markovics (Ernst Stockinger)

Wolf Bachofner (Peter Höllerer)

Fritz Muliar (Max Koch)

Gerhard Zemann (Dr. Leo Graf)

Daniela Gaets (Dr. Sonja Koller)

Regie

Hans Werner

Schauspieler

Erni Mangold (Frau Groh)

Dominik Castell (Erich Fuchs)

Gregor Seberg (Fritz Groh)

Hemma Clementi (Gaby Schmölzer)

Buch

Peter Hajek

Peter Moser