Hohes Haus

Werbung

-Diskussion um Antikörpertests
Sind die Genesenen die vergessene Gruppe? Lange wurde nur über Geimpfte und Nicht-Geimpfte geredet, über den Sommer sprach man nur von einer 1-G-Regel, wenn es um die mögliche Verschärfung von Maßnahmen ging und auch den Grünen Pass gibt es für Genesene nur für 6 Monate.

-Gast im Studio ist Andreas Bergthaler, Virologe an der Universität Wien

-Wahlen mit Überraschungen
Vor einer Woche hat es bei Wahlen zwei große Überraschungen gegeben: In Graz wurden die Kommunisten stimmenstärkste Partei und werden vielleicht die Bürgermeisterin stellen, in Oberösterreich wird die impfskeptische Partei MFG in den Landtag einziehen.Haben sich die etablierten Parteien zu sehr vom Wähler entfernt, agieren sie abgehoben, fühlt sich der Bürger noch von ihnen vertreten?

-Machtspiel um Wiederaufbaufonds
Der Corona-Wiederaufbaufonds der EU soll den Staaten helfen, aus dem wirtschaftlichen Coronavirus-Tal herauszukommen. Dabei sitzt sie auch auf einem milliardenschweren Geldpolster, der für Polen und Ungarn gedacht ist. Vor allem diese beiden Länder stehen aber in der Kritik, Rechtsstaatlichkeit "anders" zu interpretieren.

Moderation: Rebekka Salzer