Live aus der Christuskirche in Salzburg:

Evangelischer Karfreitagsgottesdienst

Jesu Sterben - Hilfe zum Leben

Werbung Werbung schließen

Sperrig steht das Grundthema des Karfreitags in einer vielfach erfolgsorientierten Gesellschaft - Leiden, Tod, Trauer, Verzweiflung sprechen auf den ersten Blick aus den sieben letzten Worten Christi am Kreuz. Bei näherer Betrachtung wächst aus diesen Worten, die das Sterben Jesu begleiten, aber viel mehr: Hilfe zu einem erlösten Leben, Leben aus Hoffnung.
In sieben Stationen in Wort und Musik spüren Pfarrerin Barbara Wiedermann, Pfarrer Tilmann Knopf und Markus Bunge, Kantor an der Christuskirche, der Dramaturgie dieser sieben letzten Worte Christi nach.

Redaktion

Thomas Bogensberger