Erlebnis Österreich

Sporttalente mit Visionen - Oberösterreichs Natur als Trainingsraum

Werbung Werbung schließen

Weltrekorde bei Speed-Skiing, Olympiateilnehmer bei Skisprung, 5-fache Weltmeister beim Naturbahnrodeln oder Tiefschnee-Weltmeisterinnen: Damit zeigen herausragende Sportlerinnen und Sportler aus Oberösterreich, dass sie in Weltranglisten vorne mitmischen können. Im ERLEBNIS ÖSTERREICH zeigen starke, sehr junge Athletinnen und Athleten, dass sie unmittelbar in oder knapp vor ihren großen Erfolgen stehen. Im Salzkammergut etwa zeigen Isabella Wimmer und Clemens Tenreiter wie sie risikoreiches Erforschen von Höhlen, die noch nie ein Mensch zuvor betreten hat, vorantreiben. Seiltanzen als Trendsportart: Auf über 100 Meter hohen Slacklines trainiert Michi Monz. Florian Breiteneder und Jannis Schwetz beweisen ihre Talente im Freiklettern, in den obersten Schwierigkeitsgraden. Das Biken in Parks und auf Trails wiederum gibt Mani Widmann an die nächste Generation weiter. Schließlich wird beim Skirennlauf unter der Anleitung von Mathäus Unterdechtler schon mit 5-Jährigen verhältnismäßig hart trainiert.

Gestaltung

Heli Putz

Kamera

Tom Höll

Günther Göberl

Redaktion

Wolfgang Marecek

Cutter

Schnöll Peter

Ton

Lohthar Hofer