Die Rosenheim-Cops

Tod beim Gaupreisplatteln

Werbung

Im Gasthof Lohmayer wird alljährlich der Wettkampf im Gaupreisplatteln ausgetragen. Dieses Jahr allerdings droht die traditionsreiche Veranstaltung ins Wasser zu fallen. Kurz vor Beginn wird eine der Teilnehmerinnen, die junge Hanni Weindl, erstochen. Ihr Tanzpartner und Freund Matthias Kirchberger gibt sich erschüttert. Wie die Kommissare Hartl und Hansen allerdings herausfinden, lag die Beziehung im Argen. Aber auch eine Freundin der Toten erscheint verdächtig, weil sie vom Tatort geflohen ist.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Hauptdarsteller

Igor Jeftic (Sven Hansen)

Michael A. Grimm (Tobias Hartl)

Max Müller (Michael Mohr)

Marisa Burger (Miriam Stockl)

Alexander Duda (Polizeichef Achtziger)

Karin Thaler (Marie Hofer)

Regie

Jörg Schneider