Die Rosenheim-Cops

Ein geschätzter Schätzer

Werbung

Tot wird Sachbearbeiterin Nelly Bläule im Stiegenhaus einer Wohnanlage gefunden, in der auch einer ihrer Kunden lebt. Aufgrund des Verletzungsmusters zweifelt der herbeigerufene Notarzt an einem Unfall und verständigt die Polizei. Zu recht, wie sich rasch herausstellt. Bläule wurde ermordet. Neben ihrer ehrgeizigen Kollegin Krista Matthis macht sich im Lauf der Ermittlungen auch Bläules Chef, der Musikhändler Martin Traunstein, verdächtig. Traunstein handelt offenbar mit gefälschten Instrumenten.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Hauptdarsteller

Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer)

Mark-Alexander Solf (Sebastian König)

Max Müller (Michael Mohr)

Marisa Burger (Miriam Stockl)

Karin Thaler (Marie Hofer)

Alexander Duda (Polizeichef Achtziger)

Peter Kremer (Martin Traunstein)

Regie

Gunter Krää