23:08

VPS 23:05

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 42min

UT

Wiederholung am
06.05.2021, 11:42

tv.ORF.at/weltjournal

WELTjournal +

Brexit – späte Reue

(c) ORF

Am 23. Juni 2016 stimmten 52% der WählerInnen für den Ausstieg Großbritanniens aus der europäischen Union. Jetzt bekommen viele die Nachteile des Brexit zu spüren und manche von ihnen bereuen ihr Votum. Sie fühlen sich von den Pro-Brexit-Betreibern getäuscht und belogen.

© VPRO / ORF

Den Manipulationsstrategien der Pro-Brexit-Kampagne auf den Leim gegangen: Emma Knuckey und ihre Mutter bereuen ihre JA-Stimme

Im WELTjournal+ erzählt der britische Drehbuchautor James Graham, wie er nach dem Referendum die Manipulationsstrategien entdeckte, mit denen Brexit-Mastermind Dominic Cummings die Menschen zum “Ja” brachte. Vor allem Menschen in vernachlässigten Arbeitervierteln sind den falschen Versprechungen und umstrittenen Social-Media-Strategien auf den Leim gegangen. Sie sprechen über ihr Leben am Rande der britischen Gesellschaft. Koch und Brexit-Gegner Guy Matthews hingegen misstraut seit seiner ärmlichen Kindheit den Worten der politischen Elite. Er hat nie daran geglaubt, dass die Dinge besser würden, wenn Großbritannien der EU den Rücken zukehrt.

(c) ORF

TV-Tipp: ORF2 - 5.05.2021 - 22.30 Uhr

WELTjournal: Schottland – unbeugsam und unabhängig

Das WELTjournal + ist 7 Tage in der TV-Thek abrufbar

TV-Thek ORF

Informationen zu den Sendungen WELTjournal und WELTjournal + finden Sie auf der WELTjournal-TV-Seite des ORF

Hauptseite: WELTjournal