2:55

VPS 3:05

AUT

Stereo

16:9

Länge: 59min

UT

Wiederholung vom
08.04.2021, 23:05

tv.orf.at/stoeckl

STÖCKL.

Barbara Stöckl im Gespräch mit:

• Jonas Kaufmann, Opernstar
• Christa Kummer, ORF-Wettermoderatorin
• Adi Hirschal, Schauspieler & Sänger
• Felix Gundacker, Ahnenforscher

© ORF/Günther Pichlkostner

Jonas Kaufmann

„Bis ins Studium hinein war ich wankelmütig, impulsiv und voller Unruhe. Aber meine Heilung war und ist der Beruf“, sagt Opernstar Jonas Kaufmann über sein Leben auf der Bühne. In STÖCKL. spricht er darüber, warum seine Stimme durch die Corona-Pause noch heller und strahlfähiger geworden ist, seine unerschöpfliche Liebe zu Wien und warum er einst ein Mathematik-Studium begonnen hat.

Auch Schauspieler und Sänger Adi Hirschal hat seinen Eltern zuliebe zunächst etwas Solides studiert: Jus. In seiner Autobiographie beschreibt der gebürtige Tiroler nun, warum sein Weg auf die Bühne dennoch unaufhaltsam war und über die Jahre im Wohnmobil, als er quer durch Europa gereist ist. Vor einigen Jahren hat er sich ein altes Bauernhaus im Burgenland gekauft, das ihn mit Wettermoderatorin Christa Kummer verbindet. Denn darin wohnte einst Verwandtschaft von ihr!

Die Klimatologin, die 1995 die erste Wettermoderatorin beim ORF war, beschäftigt sich aktuell mit ihrem Social-Media Projekt „Fit for Future“. Ihr Ziel: Das Umwelt- und Klimabewusstsein auf ganz niederschwellige und unterhaltsame Weise zu fördern. Dabei war die Welt von Facebook und Co. auch für sie eine ganz neue, die ihr einiges abverlangt hat.

Für Ahnenforscher Felix Gundacker ist die Digitalisierung ein Segen. Eine Vielzahl an Daten und Quellen wurde dadurch leichter zugänglich und macht es möglich, viel tiefer in Familiengeschichten und Stammbäume einzutauchen. Aktuell ist der Niederösterreicher in der ORF-Serie „Meine Vorfahren“ mit Promis wie Andreas Goldberger, Kathi Straßer und Toni Innauer auf den Spuren ihrer Ahnen unterwegs und fördert dabei Erstaunliches zu Tage.

© ORF/Günther Pichlkostner

Christa Kummer, Jonas Kaufmann, Barbara Stöckl, Felix Gundacker, Adi Hirschal