10:39

Dokumentation

VPS 10:40

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 26min

UT

oesterreich.orf.at

Österreich-Bild aus dem Landesstudio Oberösterreich

Mit langen Linsen der Natur auf der Spur

Wo andere längst die Geduld verlieren, sind sie erst auf dem Weg, unterwegs zum Ziel. Sie sind Jäger einzigartiger Momente, atemberaubender Motive. Die Naturfotografen gewähren uns mit ihrer Erfahrung und ihrer inneren Ruhe außergewöhnliche Einblicke in die verschiedenen Lebensräume. Die TV-Dokumentation widmet sich diesen Bildgestaltern mit ihrem faszinierenden Können. Sie arbeiten ohne Inszenierung, aber mit viel Wissen im Einklang mit der Natur.
Der gebürtige Kärntner Heinz Hudelist war früher Werbefotograf, doch im Freiluftstudio der Natur hat er seine neu Heimat gefunden. Im oberösterreichischen Almtal kennt er fast jeden Fleck - dort ist er jetzt daheim. Sepp Friedhubers Bilder fotografiert in der ganzen Welt, seine Bilder sind ebenso weltbekannt. Der Schutz der Natur ist für Josef Limberger oberstes Ziel. Der Tierfotograf ist eigentlich Bildhauer und auch langjähriger Obmann des oberösterreichischen Naturschutzbundes. Die Panoramabilder vom gelernten Schlosser und Programmierer Johann Steininger aus Linz erscheinen in Kalendern und Bildbänden. Für ihn und auch für seine Kollegen bietet die Naturfotografie Freiheit und Erfüllung. Das ÖSTERREICH-BILD von Claus Muhr widmet sich diesen Bildgestaltern mit ihrem faszinierenden Können. Sie arbeiten ohne Inszenierung, aber mit viel Wissen im Einklang mit der Natur.

Gestaltung

Claus Muhr

Kamera

Claus Muhr

Cutter

Andreas Teufelauer