14:16

VPS 14:10

AUT

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 25min

UT

Aufgetischt am Sonntag

Winter in der Wachau

In der Wachau bringt man die Winternächte mit Kunstwerken zum Leuchten: Peter Schönhardt, Mitglied des Künstlerkollektivs „Atzgerei“, bespielt Wachauer Fassaden mittels Beamer, frische Phantasie auf altem Gemäuer, was am Tisch erdacht wird, zeigt sich erst bei der ersten Projektion.

Weinberge bei Weißenkirchen.

Anna Lun und Nikolaus Saahs beim "Fasslwaschen" im Weinkeller des Nikolaihofs in Mautern.

Für die Wachauer Winzer ist der Winter die ruhigste Zeit des Jahres. Nikolaus Saahs und Anna Lun vom Nikolaihof in Mautern lesen jetzt nur die Trockenbeeren für ihren Süßwein.
In seinem Restaurant in Rührsdorf kocht Philipp Essl Schweinerücken mit Kohl und istrischem Trüffel.

Kurator Günther Oberhollenzer bei einem Radausflug in die Au bei Mautern.

Am nördlichen Donauufer, in Krems, sorgt die neue Landesgalerie für Glanz und Farbenspiel. Sie hat die Form eines gedrehten Würfels, der vor dem Hintergrund der Weinberge nach oben strebt. Kurator Günther Oberhollenzer erforscht die Rolle der lieblichen Wachauer Landschaft als Sehnsuchtsort.

Ulrich Aschenbrenner, Peter Schönhardt, Michael Tripoldt - das Kreativteam der "Atzgerei" im Atelier.

Peter Schönhardt, Mitglied des Künstlerkollektivs „Atzgerei“, bespielt Wachauer Fassaden mittels Beamer, frische Phantasie auf altem Gemäuer, was am Tisch erdacht wird, zeigt sich erst bei der ersten Projektion.

Rezepte

Rücken vom Ötscherblick-Schwein mit cremiger Polenta und Kohl-Kürbis Gemüse mit schwarzem Trüffel

Hier geht's zu den Rezepten