16:02

VPS 16:00

AUT

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 53min

UT

Wiederholung am
25.09.2020, 04:03

tv.orf.at/karlich

Die Barbara Karlich Show

Raus aus dem Alltagstrott, rein ins Abenteuer

Raus aus der Komfortzone! So lautet das Motto all jener Menschen, die Alltag und Routine hinter sich lassen wollen, um zu ergründen, was das Leben außerdem noch für sie bereithält. Lassen Sie sich von den Gästen der heutigen Sendung inspirieren, wenn auch Sie mit dem Gedanken spielen, Ihr Leben zu ändern, neue Wege zu beschreiten oder ferne Länder zu bereisen.

Quelle: ORF

Woife, 44, Wildtierfotograf, WanderfĂĽhrer und Autor aus Bayern,

verfolgte mit vierzehn Jahren bereits eine Karriere als Bodybuilder, wechselte schließlich zu Kraftsport und wurde Deutscher Meister. Nach seinem Karriereende arbeitete er elf Jahre als Totengräber. Damals bemerkte er, dass es ihm in der Natur am besten gefällt und sie ihm auch guttut. „Der Wald erfüllt mich, dort finde ich meine Ruhe. Heute fotografiere ich Wildtiere und ziehe sie teilweise auch auf.“ Derzeit wildert er gerade die kleine Mathilde, ein Steinmarderweibchen, aus. „Es ist so schön, dass sie mich immer wieder besuchen kommt“, stellt er fest.

Quelle: ORF

Michael Schottenberg, 68, Reiseschriftsteller aus Niederösterreich,

verließ nach vierzig Jahren die Bretter, die angeblich die Welt bedeuten. „Ich habe mich vom Theater entliebt. Ich wollte in diesem Beruf nicht alt werden.“ Mittlerweile ist der ehemalige Schauspieler und Theaterdirektor alleine in der ganzen Welt unterwegs und berichtet in seinen Büchern und auf seinem Blog über seine Reisen. Begonnen hat alles mit einem Tagebuch für seine Frau. „Es hat sich nicht viel verändert. Ich bin immer noch ein Geschichtenerzähler.“ In sein altes Leben möchte er nicht mehr zurück. „Ich bin fasziniert von den ganzen Eindrücken, die ich mache. Langeweile gibt es dabei nicht.“