3:01

VPS 2:45

AUT 2020

Stereo

16:9

Länge: 12min

Wiederholung vom
02.08.2020, 10:38

tv.ORF.at/matinee

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 2. bis 9. August 2020

Salzburger Festspiele - Bis Ende August wird in Salzburg wieder gespielt und das Jubiläumsjahr gefeiert

The Sinking World - Traumartige Fotoinszenierungen stellt der Fotograf und Taucher Andreas Franke in seiner Wiener Galerie aus

Edison - Ein Leben voller Licht - Das Film-Drama über die Erfindung der Glühbine ist jetzt im Kino zu sehen

Die kulturWoche

Dissonanz im Klangkörper

Störungen in der musikalischen Interaktion

(c) ORF

Was macht eigentlich die Stimmung eines Orchesters aus? Die korrekte Stimmung der einzelnen Instrumente ist ja bekanntlich eine Grundvoraussetzung, daher ist es vor allem die Stimmung zwischen den einzelnen Musikern, die entscheidend ist für das, was ein Klangkörper schlussendlich zu leisten imstande ist. mehr ...

Die kulturTipps

FestspielTIPP

Salzburger Festspiele

Salzburg Panorama © Tourismus Salzburg

Sie finden statt - die Salzburger Jubiläumsfestspiele. Zur 100-jährigen Ausgabe gibt es coronabedingt eine verkürzte Version, mit der ersten Premiere am 1. August, wo Richard Strauss' "Elektra" zu hören ist, Franz Welser-Möst dirigiert die Wiener Philharmoniker. mehr ...

AusstellungsTIPP

Manfred Bockelmann/Schloss Wolfsberg, Kärtnen

(c) ORF

Unsichtbares sichtbar zu machen, das ist bei dem Maler Manfred Bockelmann Programm. Ein vom Baum gefallenes Blatt zeichnet er und verwendet dabei blaue Farbe. mehr ...

FilmTIPP

Edison – Ein Leben voller Licht/im Kino

© Filmladen Filmverleih

Ein Duell zwischen zwei Giganten steht im Zentrum des Historienfilms "Edison- Ein Leben voller Licht" des amerikanischen Regisseurs Alfonso Gomez-Rejon. Er zeigt die Rivalität zwischen Thomas Alva Edison und George Westinghouse. mehr ...

AusstellungsTIPP

The Sinking World/Galerie Andreas Franke, Wien

(c) ORF

Der österreichische Fotograf und Taucher Andreas Franke stellt seine Fotoarbeiten an einem ungewöhnlichen Ort aus: am Meeresgrund. Versunkene Schiffswracks in der Karibik oder vor der Küste Floridas verwandelt Franke in einzigartige Unterwassergalerien. mehr ...

BuchTIPP

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur"

(c) S. Fischer

Was darf man glauben? Dieser Frage geht der Schriftsteller Ilija Trojanow in seinem neuen Roman "Doppelte Spur" nach. Mit seinen Reportagen, Dokumentationen und Romanen gehört Ilija Trojanow zu den wichtigsten Stimmen der aktuellen Gesellschaftskritik. mehr ...

Moderation: Teresa Vogl

Gesamtleitung: Martin Traxl

Die Sendung ist ab Sonntag auf unserer TVthek-Seite
für sieben Tage online abrufbar.

Weitere Informationen auf Teletextseite 359.

Wiederholung: 3. August 2020/2.45 Uhr/ORF2 (Sonntag Nacht)