14:30

Romanze

VPS 14:30

DEU 2012

Stereo

16:9

Länge: 1h 29min

UT

Rosamunde Pilcher: Die falsche Nonne

Um seltsame Anschläge auf die Oberin eines kirchlichen Waisenhauses zu untersuchen, gibt sich Polizistin Sabrina (Nadine Warmuth) als vermeintliche Novizin aus und beginnt, undercover bei den Nonnen zu ermitteln. Im Zuge dessen trifft sie auf den Architekten Tom - und muss feststellen, dass sie ihn von früher kennt. Doch Tom (Jan Hartmann) scheint ein Geheimnis zu verbergen.

Im Umfeld der Oberin eines von Nonnen geführten Waisenhauses passieren vermehrt mysteriöse Unfälle. Schwester Mary vermutet, dass es sich dabei um Mordanschläge auf die Äbtissin handelt und ersucht ihre Nichte Sabrina, eine Polizistin, der Sache auf den Grund zu gehen. Als Novizin verkleidet, mischt sich Sabrina unter die Nonnen und stellt heimlich Nachforschungen an. Dabei lernt sie den attraktiven Architekten Tom kennen, der Renovierungsarbeiten für die Ordensschwestern durchführt. Verblüfft erkennt Sabrina in ihm einen alten Bekannten - doch Tom scheint etwas zu verheimlichen.

Koproduktion ZDF/ORF

Hauptdarsteller

Nadine Warmuth  (Sabrina Jones)
Jan Hartmann  (Tom Richards)
Manon Straché  (Schwester Mary)
Carin C. Tietze  (Schwester Editha)
Lisa Kreuzer  (Schwester Beatrice)
Moritz Lindbergh  (Eliot Trent)
Ben Rademacher  (Mike Donovan)

Regie

Hans Jürgen Tögel

Drehbuch

Martin Wilke
Silke Morgenroth

Kamera

Gernot Köhler

Musik

Richard Blackford

Story

Rosamunde Pilcher