16:02

VPS 16:00

AUT

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 54min

UT

Wiederholung am
15.02.2020, 04:09

tv.orf.at/karlich

Die Barbara Karlich Show

Da wusste ich: Dich heirate ich

Zum heutigen Valentinstag geben die Gäste der Sendung einen ganz persönlichen Einblick in ihre Erinnerungen an die Anfänge ihrer Ehe. Besonders gerne denken sie an den Moment zurück, an dem sie erkannt haben, dass sie einander heiraten wollen.

Quelle: ORF

Adolf, 82, Hausfrau in Pension und Adolfine, 77, Disponent in Pension, beide aus Wien,

behaupten: „Wir sind immer noch verliebt wie am ersten Tag!“. Adi und Adi, wie sie von Freunden genannt werden, blicken zurück auf eine glückliche Ehe, wobei Adolf sich mit Freude an die Anfänge erinnert: „Ich wusste sofort, dass Adolfine meine Bestimmung ist. Sie war so hübsch und unverdorben, und hob sich dadurch von den vielen Frauen ab, die mir in meiner Jugend Avancen machten.“ Aber Adolfine weiß: „Wir hatten es anfangs gar nicht so leicht, denn meine Eltern wollten keinen Wiener an meiner Seite, und seine drei Schwestern wollten keine ‚Landpomeranze‘ wie mich!“

Quelle: ORF

Heidi, 64, IT-Spezialistin und Peter, 60, Kartograph, beide aus Wien,

haben einander vor 38 Jahren kennengelernt und erinnern sich an ihren Beziehungsbeginn, der damals auf Außenstehende sehr spontan und unüberlegt gewirkt hat. „Als Peter mich um meine Hand bat, kannten wir einander etwas mehr als zwei Wochen. Natürlich hatte ich Bedenken“, erinnert sich Heidi. Peter allerdings sah das anders: „Ich wusste es vom ersten Abend an: Diese Frau wird meine Frau! Denn für mich war Heidi vom ersten Moment an die perfekte Ehefrau. Daher blieb ich auch hartnäckig, um meine Traumfrau für mich zu gewinnen.“