0:06

VPS 0:05

 2017

2-Ton Stereo

Tonspur für Sehbehinderte

16:9

Länge: 1h 28min

Vierter und letzter Teil:

Das Verschwinden (4)

Packendes Finale des Crime-Thrillers

Drei Mädchen - eine davon tot, zwei sind verschwunden. Für die Familien der drei Freundinnen nimmt der Alptraum kein Ende. Lauras Vater Helmut Wagner lässt keinen Zweifel daran, wer büßen soll: der Kleinstadtdealer Tarik Karaman.

Im Bild: Mehmet Atesci (Tarik Karaman)(c)
Fotocredit: ORF/Beta Film/Yoshi Heimrath

Inhalt - Teil 4/4

Das unzertrennliche Dreiergespann Janine, Laura und Manu gibt es nicht mehr. Überfordert hat Laura Hand an sich gelegt, Janine ist nach wie vor verschwunden und auch von Manu fehlt seit kurzem jede Spur. Eine sofort eingeleitete Suche nach ihr gibt wenig Anlass zur Hoffnung. Schuld an all dem Unglück trägt für viele im Ort Kleindealer Tarek. Einzig Michelle verfolgt eine ganz andere Spur. Eine Notiz ihrer Tochter bringt sie auf ein dunkles Geheimnis. Eine Schlüsselrolle spielt darin offenbar Manus Vater Leo.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / deutsch mit Bildbeschreibung)

DARSTELLER
Julia Jentsch (Michelle Graboswki)
Sebastian Blomberg (Leo Essmann)
Nina Kunzendorf (Steffi Essmann)
Johanna Ingelfinger (Manu Essmann)
Elisa Schlott (Janine Grabowski)
Martin Feifel (Jens Köhler)
REGIE
Hans-Christian Schmid
DREHBUCH
Bernd Lange
Hans-Christian Schmid
KAMERA
Yoshi Heimrath
MUSIK
The Notwist

HÖRFILMANGEBOT DES ORF

Der ORF strahlt einen Teil seines Spiel- und Fernsehfilmangebots als so genannte "Hörfilme" aus. Das bedeutet, dass ein Film durch zusätzliche akustische Verstehenshilfen zielgruppengerecht aufbereitet wird. Diese Audiodeskriptionen sind in Dialogpausen eingeschaltete knappe sprachliche Beschreibungen von Bildelementen und Bildfolgen des jeweiligen Films, deren Kenntnis für das Verstehen der Handlung bzw. für das Nachvollziehen von Atmosphärischem wichtig ist. In der Zweikanaltonausstrahlung läuft bei Stereo-TV-Geräten auf Spur 1 der normale Filmton ohne Audiodeskription, auf Spur 2 eine Mischung aus Filmton und Audiodeskription.

Wie können ORF-Hörfilme empfangen werden?

LIVE-STREAM

Diese Sendung wird auch als Live-Stream in der ORF-TV-Thek angeboten.