13:30

VPS 13:30

AUT 1997

Mono

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 44min

UT

Kaisermühlen Blues

Es wär so schön gewesen

Schoitl und Gneisser haben endlich eine ihrer Visionen durchgesetzt: Am Schüttauplatz Ecke Moissigasse wird der Verkehr in Zukunft durch eine Ampel geregelt werden. Die Freude hält nicht lange an, denn die Ampel wird falsch montiert. Als sich herausstellt, dass Gneisser für die Planung verantwortlich, wird er aus der Zukunftswerkstatt gefeuert und in die Zentrale der Wasserwerke versetzt.

Hauptdarsteller

Marianne Mendt  (Gitti Schimek)
Götz Kauffmann  (Rudi Gneisser)
Peter Fröhlich  (Erwin Schoitl)

Schauspieler

Wolfgang Böck  (Trautmann)
Brigitte Neumeister  (Frau Turecek)
Ellen Umlauf  (Frau Kaiser)
Christian Spatzek  (August Schimek)
Alfons Haider  (Vysloczil)
Roland Düringer  (Joschi Täubler)

Regie

Erhard Riedlsperger

Buch

Ernst Hinterberger