9:56

Krimi

VPS 9:55

 2002

Stereo

16:9

Länge: 45min

UT

Kommissar Rex

Die Taten der Toten

Im Marionettentheater von Schloss Schönbrunn wird während der Vorstellung der Marionettenspieler ermordet. Es gibt keinerlei schlüssige Hinweise für Marc, Niki und Rex, wer den sensiblen Mann getötet hat. Kurz darauf passiert ein Mord an einem Studenten, dessen Umstände ebenso rätselhaft sind. Beide Opfer haben eines gemeinsam: Den Rechtsanwalt. Und beide haben Schwierigkeiten wegen desselben Delikts bekommen. Mit ihren Fällen beschäftigt sich besonders der Anwaltsgehilfe und das nicht nur in seiner Dienstzeit - er nimmt die Akten auch mit nach Hause, wo er mit seiner Frau und deren Schwester gemeinsam lebt.

Hauptdarsteller

Alexander Pschill  (Marc Hoffmann)
Elke Winkens  (Niki Herzog)
Martin Weinek  (Fritz Kunz)
Gerhard Zemann  (Dr. Leo Graf)

Schauspieler

Sunnyi Melles  (Beatrix)
Inka Löwndorf  (Hanna Kaipl)
Frank Stieren  (Michael Kaipl)
André Pohl  (Anwalt Beck)
Johannes Silberschneider  (Herr Weiss)

Buch

Bernhard Schärfl

Regie

Wilhelm Engelhardt