17:30

VPS 17:30

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 56min

Live

UT

Wiederholung am
12.11.2019, 05:09

tv.orf.at/studio2

Studio 2

mit Birgit Fenderl und Martin Ferdiny: Antibiotikaresistenzen und Phyotherapie | Österreichs Weingeschichte in Buchform | Biogärtner als Klimaschützer | Backstage bei "Denk mit Kultur" | Stargast Alf Poier

Antibiotikaresistenzen und Phyotherapie

Mit den kühlen Temperaturen steigt die Erkältungsgefahr. Schnupfennasen und Hustengeplagte haben wieder Hochsaison. Um die Erkältung rasch los zu werden, greifen viele allzu schnell zu Antibiotika und fördern damit gefährliche Antibiotikaresistenzen. Denn diese Medikamente helfen bei den meist von Viren verursachten grippalen Infekten nicht, warnen Ärzte und Pharmazeuten. Zielführender wären zum Beispiel pflanzliche Wirkstoffe, sagt Mag. Claudia Dungl-Hochleitner. Sie erklärt im Studio, wie Pflanzentherapie eingesetzt werden kann und welche Stoffe dabei wirken.

Zum Lehrgang Natural Medicine...

Österreichs Weingeschichte in Buchform

13 Jahre lang prägte Willi Klinger die heimische Weinwelt als Chef des Österreichischen Weinmarketings. Bevor der Oberösterreicher die Geschäftsführung zum Jahreswechsel übergibt, veröffentlicht er noch ein Buch über die Geschichte des Weins in Österreich. Welche Rolle der heimische Wein im globalen Weinkosmos spielt und wie weit die Geschichte zurück reicht, erzählt er im Studio.

Biogärtner als Klimaschützer

Jede Hobbygärtnerinnen und jeder Hobbygärtner ist mit ziemlicher Sicherheit Klimaschützer. Am Vorabend des großen ORF-Klimaschwerpunktes untermauert der Pflanzenflüsterer Karl Ploberger diese Vermutung und gibt auch Tipps, wie man sein grünes Paradies noch umweltfreundlicher macht.

Zum Pflanzenflüsterer...

FOTO: ORF

FOTO: ORF

Backstage bei "Denk mit Kultur"

Seit 6 Jahren ist die Sängerin im ORF auch als Moderatorin tätig, in ihrer Sendung "Denk mit Kultur" lädt sie immer zwei prominente Gäste ein, die auch mit ihr singen müssen. Am Freitag starten die neuen Folgen und wir waren Backstage bei den Aufzeichnungen mit der kamera dabei.

Zu "Denk mit Kultur"...

FOTO: ORF / GÜNTHER LÖFFELMANN

FOTO: ORF / GÜNTHER LÖFFELMANN

Stargast Alf Poier

Heute hat die närrische Zeit um 11:11 Uhr begonnen und einer, in dem viele einen "Narren" sehen, polarisiert und provoziert gerne. Er ist der Meister des schräg-absurden Humors: Alf Poier singt, schreibt Lieder, ist Philosoph, macht Kabarett und malt. Zur Zeit tourt er mit seinem Programm "Humor im Hemd" durch die Lande und es könnte durchaus sein letztes Programm sein. Welche Projekte aktuell in Planung sind, verrät er bei seinem Besuch im Studio.

Zur Homepage von Alf Poier...

FOTO: ORF

FOTO: ORF