3:02

Krimi

VPS 2:55

USA 1990

Stereo

16:9

Länge: 1h 31min

UT

Columbo - Ruhe sanft, Mrs. Columbo

("Rest in Peace, Mrs. Columbo")

Ein kniffliger Fall für den Inspektor - hat die attraktive Vivian wirklich ein hieb- und stichfestes Alibi, oder ist sie für den Tod des Partners ihres Mannes verantwortlich?

Bild: Inspektor Columbus (Peter Falk) bringt die verdächtige Vivian (Helen Shaver) leicht in Verwirrung(c)
Fotocredit: ORF/Universal

 Fotocredit: ORF/Universal

Inhalt

Seit ihr Mann Pete im Gefängnis gestorben ist, denkt Vivian nur an Rache. Sie macht Petes Partner Chambers und Inspektor Columbo für seinen Tod verantwortlich. Chambers wird ermordet. Vivian kann für die Tatzeit ein perfektes Alibi vorweisen.

DARSTELLER

Peter Falk (Lt. Columbo)
Helen Shaver (Vivian)
Roscoe Lee Browne (Dr. Steadman)
Tom Isbell (Sgt. Brady)
Theresa Ganzel (DeDe)
Regie: Vincent McEveety
Drehbuch: Peter S. Fischer
Musik: Richard Markowitz

Nach 35 Jahren war Dienstschluss

Gebeugte Haltung, verschlissener Trenchcoat, das Glasauge - "Columbo", wie ihn seine Fans seit dem Jahre 1968 lieben und schätzen. Auch die ewige Frage kurz nachdem sich der Mordverdächtige in schönster Sicherheit wiegt: "Da wäre noch etwas ..." gehört zum Standard-Repertoire des TV-Ermittlers. Ach ja, da wäre noch der zweitwichtigste Hauptdarsteller der Serie - der verbeulte Peugeot 403 aus dem Jahre 1959, der in fast jeder Folge zu sehen ist und seinem Besitzer oft nur Ärger einbringt. Von seiner Frau spricht Columbo zwar oft, gesehen wurde sie aber noch nie. Auch Columbos Vorname bleibt nach Ende der Serie ein ewiges Rätsel. Nach 10 Staffeln und 69 Folgen nahm der dienstälteste Inspektor des amerikanischen Fernsehens im Jahre 2003 seinen Hut.