3:47

VPS 3:40

AUT 2019

Stereo

16:9

Länge: 16min

Wiederholung vom
13.10.2019, 10:43

tv.ORF.at/matinee

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 13. bis 20. Oktober 2019

Einen Jux will er sich machen - Nestroys "klassische" Posse mit Johannes Krisch im Theater in der Josefstadt
Reise in die Unendlichkeit - die faszinierende Kunstwelt des großen Grafikers MC Escher als Dokumentation im Kino
Fussball-Gott - Tonio Schachingers Debütroman "Nicht wie ihr" auf der Short-List des Deutschen Buchpreises

Die kulturWoche

Der Egoshooter der Renaissance- Albrecht Dürer in der Albertina

Er war Superstar, er war populär, er war so exaltiert, because er hatte Flair… Ob Hasen oder Rasen, radikale Selbstporträts oder grimmige Heilige – seine Bilder sind Meilensteine der Kunstgeschichte. mehr ...

Die kulturTipps

(c) Rita Newman

TheaterTIPP: Einen Jux will er sich machen/ Theater in der Josefstadt, Wien

Im Theater an der Josefstadt ist derzeit Johann Nestroys 1842 im Theater an der Wien uraufgeführtes Wiener Volksstück "Einen Jux will er sich machen" zu sehen. mehr ...

(c) kremayr-scheriau

BuchTIPP: Tonio Schachinger: "Nicht wie ihr"

Der Student Tonio Schachinger, und wohl die gesamte Buchwelt mit ihm, staunten nicht schlecht, als sich sein Debutroman "Nicht wie ihr" auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises wiederfand. mehr ...

Axel Schön, Ohne Titel, aus der Serie: Feuer, Novgorod 1993 © Axel Schön

AusstellungsTIPP: Street.Life.Photography/ Kunst Haus Wien

Das Kunsthaus Wien widmet sich in seiner großen Herbstausstellung einem der schillerndsten Bereiche der Fotografie: der "Street Photography". mehr ...

© Kmetitsch

BuchTIPP: Milan Turković: "Lebensklänge – Eine Erinnerung"

Milan Turković hat mit seinem Fagott die internationale Musikwelt erobert, trat in Japan, Australien und den USA auf. Seit rund fünfundzwanzig Jahren steht er nun auch am Dirigentenpult. mehr ...

M.C. Escher © Robin Lutz AV Productions

FilmTIPP: M.C. Escher: "Reise in die Unendlichkeit"

Mit seinem Dokumentarfilm würdigt Regisseur Robin Lutz den holländischen Graphiker M. C. Escher, der es meisterhaft verstand, Mathematik, Naturwissenschaften und Kunst in seinen Werken zu vereinen. mehr ...

(c) Karlheinz Fessl

TheaterTIPP: Die Stunde da wir nichts voneinander wußten/Stadttheater Klagenfurt

Peter Handke hat vergangenen Donnerstag den Literaturnobelpreis 2019 zuerkannt bekommen - und just am selben Tag feierte eines seiner bedeutendsten Stücke Premiere in seiner Heimat Kärnten, im Stadtheater Klagenfurt. mehr ...

(c) Sony

CD-TIPP der Woche: Jonas Kaufmann: "Wien"

Live singt Jonas Kaufmann am 14. Oktober im Wiener Konzerthaus.

Die CD ist bei Sony erschienen.

Die Sendung ist ab Sonntag
auf unserer TVthek-Seite
für sieben Tage online abrufbar.

Weitere Informationen auf Teletextseite 359.

Wiederholung: 14. Oktober 2019/3.40 Uhr/ORF2 (Sonntag Nacht)