17:06

VPS 17:05

AUT

Stereo

16:9

ORF 2 Europe

Länge: 1h 48min

Live

UT

tv.orf.at/menschenundmaechte

'80 Jahre Beginn 2. Weltkrieg'

Menschen & Mächte Spezial

Sondersendung mit Fokus auf die Ereignisse in den Bundesländern

Am 1. September 1939 beginnt der 2. Weltkrieg und damit das größte Massensterben des 20. Jahrhunderts. Diesem letztlich weltgeschichtlichen Ereignis widmet der ORF einen Programmschwerpunkt. Neben Dokumentationen sind auch zwei "Menschen & Mächte-Spezial", die live gesendet und von Tarek Leitner moderiert werden, zu sehen.
Die erste Sendung am Samstag, dem 31. August um 17:05 Uhr beschäftigt sich mit den Kriegsereignissen in den Bundesländern, die damals "Reichsgaue" genannt wurden. Was ist dort in den Jahren 1939 - 1945 geschehen? Wie hat man an der sogenannten "Heimatfont" den Krieg überlebt? Vor allem in den Jahren, als der Krieg durch alliierte Luftangriffe gleichsam in jenes Land zurückkam, das ihn ausgelöst hatte.
Eine zeitgeschichtliche Reise vom Bodensee zum Neusiedlersee, die auch bisher wenig Bekanntes thematisiert.